Datum/Zeit:
09.07.2016 - 10.07.2016
9:00 - 17:30

Heilung beginnt, wenn wir Bereitschaft zeigen, anzuerkennen, das Alles was uns widerfahren ist, Sinn macht.

Mag auch eine Krankheit sich nicht mehr ändern, oder ein Verlust nicht mehr zurückhohlbar sein, so liegt dennoch darin ein Sinn auf unsere individuelle Art zu lernen.

Unserer Kindheit und Jugendzeit, ist die Wurzel all unserer tiefen emotionalen Erfahrungen, in unserem Leben. Sie bestimmt oft noch unser Verhalten, das wir als Erwachsener jeden Tag, meist unbewusst ausleben.

Mit dem Inneren Kind zu sein und meine Kindheit zu reflektieren, lässt uns sehr oft wichtiges Erkennen und Antworten finden.

Erst durch das bewusste hinsehen, dem begreifen der damalig entstandenen Emotionen, wie Angst, Hass, Wut, verlassen, ungeliebt sein, usw., und zulassen dessen was wir gefühlt haben, bringt Frieden in uns, und heilt das innere Kind, wodurch automatisch der Erwachsene mitgeheilt wird.

Ich freue mich ganz besonders bei diesem Thema, euch bei einem der Wochenenden wiederzusehen und unsere Kindheit besser zu begreifen und zu Heilprozesse in Gang zu setzten.

Leitung:        Ernst Mitterlehner
Termine:       9. – 10. Juli 16
Beginn:         9:00 – ca. 17:30 an beiden Tagen
Ausgleich:    KS Absolventen 160,-   Regulär 190,-
Ort:                Zentrum Effata Vita, Donaulände 17, 2410 Hainburg an der Donau

TeilnehmerInnen: Max. 10 Personen

Programm:

1. Tag
• Begegnungsrunde, Austausch und Einstimmen auf den Tag,
Verfahren Emotionale Befriedung, Emotionen wollen fließen
• Meditation: Zentrierung in meinem Seelenland
• Meine Geschichte meiner Kindheit
• Mediation: Reise zum inneren Kind
• Themen aus meiner Kindheit – Rückschau

2. Tag
• Kurze Feedbackrunde, Atemübung – Seelenland
• Nach meinem Glauben geschehe mir
• Innen und Außen, Ich und das Universum, die Schöpferkraft, der Sinn
• Transformationswege, Emotionen die nicht anerkannt werden , werden immer stärker
• Paararbeit,
• Feedbackrunde, weiter Paararbeit
• Feedbackrunde
• Meditation: Ausklang

Zur Person: Ernst Mitterlehner wirkt in Linz, ist selbständiger Energetiker, führt die Gemeinschaftspraxis für Körper Geist und Seele in Linz und ist Gesellschafter von der Firma G-E-R, Zertifizierte berufliche und Persönliche Aus- und Weiterbildung und führt etliche Seminare und Ausbildungen: Cranial Fluid Dynamics, Kahi Loa, syst. energ. Gesprächsarbeit, Referent für sys. energ. Persönlichkeitsentwicklung- Ausbildung, syst. energ. Aufstellung Ausbildung, syst. energ. GruppenleiterIn Ausbildung, Kinesiologie Lehrgang und andere Lehrgänge. Siehe G-E-R.

Ich habe beim Ernst meine Ausbildung zur Diplom Energetikerin, die Essener Ausbildung, Seminar Präsenz der eigenen Meisterschaft , als auch die Kontemplationsschule besucht und kann ihn als Lehrer und Begleiter nur empfehlen. Seine direkte Art Sachen anzusprechen, die tief und verborgen in uns liegen und die Unterstützung bei deren Verarbeitung schätze ich ich an Ernst besonders. Falls Sie die Möglichkeit haben, zu diesem Seminar zu kommen, nützen Sie sie! Tina

 



Kategorien

Veranstaltungsort
Zentrum Effata Vita

Lade Karte ...

Buchung

Freie Plätze 10

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kontemplations-Schule Intensivworkshop: Inneres Kind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...
Loading Disqus Comments ...

No Trackbacks.

Unterstützung

Wenn Sie Cookies akzeptieren, können wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf dieser Website bieten. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close